Zittauer Gebirge


Fabelhafte Sandsteinfelsen und eine urwüchsige Natur, sind die besonderen Reize des kleinsten deutschen Mittelgebirges, dem Zittauer Gebirge. Gelegen im südöstlichsten Zipfel Sachsens, im Dreiländereck Tschechien-Polen-Deutschland, laden zahlreiche touristische Grenzübergänge zu Ausflügen nach Böhmen mit interessanten Schlössern und Burgen oder ins Riesengebirge ein.

Impressionen


Die Landschaft ist reich an historischen Sehenswürdigkeiten wie z. B. die Burg- und Klosteranlage Oybin, und bietet viele Möglichkeiten für erlebnisreiche Urlaubstage. Eine Fahrt mit der historischen „Bimmelbahn“ ins Gebirge, ein Ausflug ins Schmetterlingshaus Johnsdorf oder einfach ein Relaxtag im Trixibad Großschönau, sind nur einige dieser lohnenswerten Ausflugsziele. Wandern, Klettern, Radtouren oder Wassersport, bieten auch genügend Spielraum für sportliche Aktivitäten.

Reisekino.de

Die folgenden Videos bieten einen ersten Einblick in unsere schöne Heimat.
Besuchen Sie uns und schauen sich alles persönlich an.

Zittauer Gebirge Oybin Jonsdorf
Zittauer Gebirge Oybin Jonsdorf


Diese Videos werden bereitgestellt von: :: Reisekino.de

Unsere Angebote
Topp Frühbucher + Last Minute
Sol Jandia Mar (Fuerteventura)
7 Tage im Appartment, HP plus, Flug
ab 581 EUR
Sonne tanken + Badespaß genießen
Bulgarien-Urlaub , 4-Sterne-Hotel Ti
1 Woche im Doppelzimmer, All Inclusi
ab 397 EUR
Oase der Entspannung
5 Sterne-Hotel Roma Beach Resort in
7 Tage im DZ, All Inclusive, Flug ab
ab 374 EUR

:: Mehr Angebote